Häufige Fehler-Codes

Fehler-Codes sind Meldungen, die im Spiel-Client angezeigt werden. Sie erklären, warum das Spiel nicht ordnungsgemäß funktioniert. Jede dieser Meldungen enthält eine kurze Erläuterung des Problems sowie eine vier- oder fünfstellige Zahl. Bei der ersten Ziffer handelt es sich um einen allgemeinen Fehler-Code. Anhand dieses Codes könnt ihr die Lösung für das entsprechende Problem der unten stehenden Fehlerliste entnehmen.

Unten findet ihr eine Liste der häufigsten Fehler-Codes, die euch in Guild Wars 2 begegnen können. Sie sind nach der ersten Stelle des Fehler-Codes aufgeschlüsselt. Eine ausführlichere Liste mit Fehler-Codes findet ihr auf der offiziellen Guild Wars 2 Wiki-Seite.

Häufige Codes 

Code

Beispiel

Fehlermeldung

Behebung

7:11

7:11:3:189:101

Der Spiel-Client hat die Verbindung zum Server verloren. Bitte wartet einige Minuten, bevor ihr den Client neu startet und es noch einmal versucht.

Fehler 7 weist auf einen allgemeinen Abbruch der Verbindung zum Spielserver hin. Der Fehler tritt auf, wenn eure Verbindung zum Spielserver unterbrochen wird – sei es aufgrund einer Internetstörung oder wegen eines Fehlers, der die Verbindung zwischen Server und Client trennt.

Mehr zu Fehler-Code 7.

7:1000

7:1000:7006:462 

Der Spiel-Client hat die Verbindung zum Server verloren.

Dann überprüft bitte, ob das Datum und die Zeit auf eurem Computer auch stimmen und versucht es erneut.

9

9:4:5:1093:101

Entweder findet zurzeit kein Event in Guild Wars 2 statt, oder dieser Account ist zur Teilnahme nicht autorisiert. Wenn ihr glaubt, dass zurzeit ein Event stattfindet, zu dem ihr Zugang haben solltet, kontaktiert bitte den Kundensupport. Um zusätzliche Unterstützung zu erhalten, besucht bitte http://support.guildwars2.com.

Wenn Fehler 9 auftritt, gebt bitte den Seriennummerncode für euren Account ein. Die entsprechende Anleitung findet ihr hier.

21

21:6:3:362:101

Der Server konnte eure Zugriffsrechte für das Spiel nicht verifizieren. Bitte kontaktiert den Kundensupport, um diesen eure registrierte E-Mail-Adresse mitzuteilen. Um zusätzliche Unterstützung zu erhalten, geht bitte auf http://support.guildwars2.com.

Fehler 21 ist ein relativ selten auftretender Fehler. Dieser Fehler-Code erscheint, wenn das Spiel keinen Spiel-Account zu euren Anmeldeinformationen finden kann. Dieser Fehler tritt häufig bei dem Versuch auf, mit einem Guild Wars 2 Account auf Guild Wars zuzugreifen oder umgekehrt. Der Fehler verhindert oft den Zugriff auf das Spiel.

Mehr zu Fehler-Code 21.

42

42:0:9001:3858:101

Der Spiel-Client kann momentan nicht auf den Login-Server zugreifen. Die Ursache dafür liegt gewöhnlich in Firewall- oder Routereinstellungen, Sicherheitsanwendungen oder der Verbindungsaufnahme über ein Universitätsnetzwerk. Um zusätzliche Unterstützung zu erhalten, geht bitte auf http://support.guildwars2.com.

Fehler 42 weist auf eine Unterbrechung der Verbindung mit den Account-Servern des Spiels hin. Diese Server sind für alles von der Anmeldung bis hin zu zahlreichen sozialen Systemen im Spiel zuständig, darunter auch für Gilden und den Chat. Dieser Fehler kann sowohl vor als auch nach eurer Anmeldung im Spiel auftreten. Er verhindert die Anmeldung oder unterbricht euren Zugriff auf bestimmte Systeme, wenn ihr beim Auftreten von Problemen eingeloggt seid.

Mehr zu Fehler-Code 42.

48

48:1000:7006:529:101

Dieses Fehlermeldung erscheint häufig bei einem falschen Passwort. Bitte löscht das zuvor eingegebene Passwort aus dem Eingabefeld und versucht es noch einmal manuell einzugeben. Solltet ihr ein Häkchen in der „Passwort merken“-Box gesetzt haben, entfernt es und startet den Client erneut.

Stellt sicher, dass ihr im Feld „Accountname“ nicht euren Anzeigenamen eingebt, sondern die E-Mail-Adresse, die zu dem Account gehört. Euer Anzeigename hat folgendes Format: ein von euch ausgesuchter Name, gefolgt von vier Ziffern (zum Beispiel: „Spieler.1234“). Er wird im Spiel sowie in den Foren verwendet, um euch zu identifizieren, aber zugleich auch eure private E-Mail-Adresse zu schützen.

Klicke hier, um dein Passwort zurückzusetzen.

58

58:11:2:1064:101

Der Spiel-Client konnte sich nicht mit dem Log-In-Server verbinden. Bitte startet den Client neu und versucht es noch einmal. Wenn das Problem weiterhin besteht, wendet euch an den Kundensupport unter http://support.guildwars2.com.

Fehler 58 tritt auf, wenn euer Client keine Verbindung mit den Login-Servern des Spiels aufbauen kann. In der Regel handelt es sich um ein Problem des Clients. Häufig hat dieses Problem mit einem aggressiven Antivirenprogramm, einer Firewall oder einer Router-Einstellung zu tun, durch welche die Verbindung eures Clients mit den Servern blockiert wird. Auf der Seite des Servers tritt dieser Fehler auf, wenn es in den Login-Datenzentren Netzwerkprobleme gibt.

Mehr zu Fehler-Code 58.

122

122:12:4:1931:101

Der eingegebene Zugangscode wurde deaktiviert. Bitte besucht die Guild Wars Support-Webseite, um weitere Hilfe und Informationen zu erhalten.

Der Fehler 122 bedeutet, dass ein Seriennummerncode für euren Account deaktiviert wurde. Dies könnte daran liegen, dass er in betrügerischer Absicht von einem nicht autorisierten Händler verkauft wurde. Bitte kontaktiert den entsprechenden Händler für weitere Informationen. Falls ihr den Seriennummerncode direkt auf unserer Webseite erworben habt, erstellt bitte ein Ticket für unseren Kundensupport.

1032

1032:11:4:1319:201

Netzwerkfehler. Bitte überprüft Eure Internetverbindung und versucht es noch einmal.

Dieser Fehler tritt für gewöhnlich auf, wenn der zuvor von euch genutzte Spiel-Server abgestürzt ist. Ihr solltet euch nach einigen Minuten wieder anmelden können.