Handelsposten- und Zauberer-Tresor-Fehler beheben

Es kommt selten vor, dass du auf Fehler stößt, die dich daran hindern, mit dem Black Lion Handelsposten zu interagieren — oder auf den Tresor des Zauberers über [Shift+H] im Spiel zuzugreifen. Wenn dies auf ein Problem mit der Welt zurückzuführen ist, werden wir Updates über unser offizielles Guild Wars 2 Twitter-Konto zur Verfügung stellen, sobald wir mehr über das Problem erfahren.

 

GW2-Cache löschen

Wenn du den Verdacht hast, dass das Problem auf dein Konto beschränkt ist, empfehlen wir dir, deinen Handelsposten-Cache zu löschen. Befolge diese Schritte, um alle schlechten Daten zu löschen, die Fehler verursachen können:

  1. Schließe das Spiel komplett.
  2. Halte die Windows- und R-Taste gedrückt, um die Ausführen-Eingabeaufforderung zu öffnen.
  3. Gib %temp% in das nun angezeigte Feld ein und klicke auf OK.
  4. Finde alle Ordner namens „gw2cache-(code)" und lösche sie.
    • Beispiel: gw2cache-(50641E0B-3AD4-1601-081E-6450D43A0116)
  5. Starte das Spiel erneut.

 

Chromium Embedded Framework (CEF) ausnehmen & 'Gw2-64.exe'

Wenn du Probleme mit dem Handelsposten/Zauberer-Tresor in Guild Wars 2 hast, ist es oft auf Schwierigkeiten mit dem Chromium Embedded Framework (CEF) zurückzuführen, das für die Wiedergabe dieser Funktionen verwendet wird. Wenn du feststellst, dass der CEF in deinem Netzwerk blockiert wird, besteht eine schnelle Lösung darin, sicherzustellen, dass CEF-Dateien von einer Firewall oder Sicherheitssoftware auf deinem PC zugelassen werden.

Um dies zu beheben, suche zunächst die Chromium-Hauptdatei, „CefHost.exe," & „Gw2-64.exe”.

Hier sind ihre häufigen Speicherorte:

1. „CefHost.exe" - „\Guild Wars 2\bin64\cef"

2. Gw2-64.exe - „\Guild Wars 2" oder deinen Haupt-Guild Wars 2-Ordner

Sobald du diese Dateien gefunden hast, füge entweder den gesamten Ordner („Guild Wars 2 “ & „cef“) oder die spezifischen ausführbaren Programme „CefHost.exe“ & „Gw2-64.exe“ zur Liste der ignorierten oder zugelassenen Programme in deiner Windows Firewall-Software oder einer anderen auf deinem Computer installierten Sicherheitssoftware hinzu.

Für Anweisungen, wie du Apps durch die Windows-Firewall erlauben kannst, findest du eine detaillierte Anleitung in diesem Artikel „Eine Firewall-Ausnahme erstellen“.

Wenn du andere Sicherheitssoftware verwendest, wie zum Beispiel Antivirus oder einzelne Firewall-Programme, wird empfohlen, die Support-Dokumentation, die von dem jeweiligen Software-Anbieter zur Verfügung gestellt wird, zu konsultieren. Suche nach Artikeln, die sich auf Aufgaben wie „Ausnahmen hinzufügen“ oder „Eine App erlauben“ beziehen, welche die notwendigen Schritte zur Lösung des Problems zur Verfügung stellen sollten.

 

Router, Modem oder Schalter zurücksetzen

Obwohl das ein grundlegender Schritt zur Fehlerbehebung zu sein scheint, ist er dennoch wichtig, da Probleme oft durch Verbindungsprobleme bei beiden Schnittstellen auftreten. Wenn du diesen Schritt befolgst, kannst du das Problem möglicherweise lösen.

Suche einfach die Power-Taste auf deinem Router, Modem oder Schalter und schalte das Gerät aus. Denke daran, mindestens 5 Minuten zu warten, damit dein Gerät vollständig zurückgesetzt wird, bevor du es wieder einschaltest.

 

Konnektivitätsprobleme beheben

Da beide Schnittstellen Webdaten verwenden, um ihr Inventar anzuzeigen und zu aktualisieren, können Probleme auftreten, wenn du mit einer schlechten oder variablen Internetverbindung spielst.

Nimm dir einen Moment Zeit und schau dir unseren Artikel über Konnektivität an, um mehr darüber zu erfahren, wie du Verbindungsprobleme beheben kannst, wenn du Guild Wars 2 spielst.

 

Wenn alles andere fehlschlägt, kontaktiere den Support!

Wenn du nach einer oder zwei Stunden Wartezeit immer noch Probleme hast, reiche bitte ein Ticket ein, damit unser Support-Team dir weiterhelfen kann.