Verknüpfung eurer Guild Wars und Guild Wars 2 Accounts

Im Rahmen der Veröffentlichung von Guild Wars 2 im Jahr 2012 haben wir Tyria nicht nur neue Geschichten, Auszeichnungen und Abenteuer spendiert, sondern auch eine komplett neue Möglichkeit zum Verwalten und Spielen eurer Spiele mithilfe eines einzigen, vereinheitlichten ArenaNet-Accounts eingeführt. Dieser Account ist euer persönlicher Schlüssel für die Welt von Tyria: ein Master-Account, mit dem ihr eure Informationen verwalten, euren Account schützen und von überall auf eure Spiele zugreifen könnt.

Vorteile der Account-Verknüpfung


Hier sind ein paar der Gründe, warum wir eine Verknüpfung eures Guild Wars Accounts mit einem ArenaNet-Master-Account empfehlen:

  • Ein Account für alle eurer Spiele! All eure Käufe oder freigeschalteten Inhalte werden in eurem ArenaNet-Account gespeichert – von den Spielen und Erweiterungen, die ihr besitzt, bis zu den Gegenständen und dem Fortschritt, die ihr im Spiel verdient.
  • Ein Login: Mit einem ArenaNet-Account müsst ihr euch nur einmal Anmeldedaten merken, um auf all eure Spiele zuzugreifen. Ihr müsst euch nicht mehr die Login-E-Mail-Adressen und Passwörter für jedes Spiel in eurem Besitz merken.
  • Verbesserte Sicherheit: ArenaNet-Accounts sind mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene ausgestattet: der Authentifizierung. Mit ihrer Hilfe könnt ihr euren Account überwachen und vor unberechtigten Anmeldungen schützen.
  • Exklusive Freischaltungen für Guild Wars 2Der womöglich beste Grund für die Verknüpfung sind die exklusiven Belohnungen für Guild Wars 2, die Besitzer von Guild Wars: Eye of the North in der Halle der Monumente freischalten können. In der Halle der Monumente werden eure Errungenschaften im Spiel aufgezeichnet. Wenn ihr eure Accounts verknüpft, könnt ihr mithilfe der Halle exklusive Titel, Gegenstände, Miniatur-Tiergefährten und Tiergefährten in Guild Wars 2 freischalten.

Verknüpfung eurer Guild Wars und ArenaNet-Accounts


Bevor ihr loslegt

  • WICHTIG: Wenn ihr einen Guild Wars Account erstmal mit einem ArenaNet-Account verknüpft habt, könnt ihr die Verknüpfung nicht mehr aufheben. Überlegt es euch also gut!
  • Ihr könnt nur einen einzigen Guild Wars Account mit einem einzigen ArenaNet-Account verknüpfen. Vergewissert euch bitte, dass ihr euch vor der Verknüpfung in den bzw. die richtigen Account(s) eingeloggt habt.
  • Ihr könnt euren Guild Wars 2 Account nicht mit einem NCSOFT Master Account (NCMA) verknüpfen. Wenn euer Account-Name auf @ncsoft oder @plaync endet, kontaktiert bitte den Support, damit ein Mitarbeiter euren Account-Namen in eine gültige E-Mail-Adresse ändern kann.

Verknüpfung eurer Accounts

Wenn ihr noch keinen ArenaNet-Account erstellt habt, müsst ihr vor der Verknüpfung einen Account erstellen. Ihr könnt eine beliebige E-Mail-Adresse verwenden. Sie muss nicht mit der E-Mail-Adresse übereinstimmen, die ihr aktuell zur Anmeldung in eurem Guild Wars Account verwendet.

HINWEIS: Die E-Mail-Adresse, die ihr für euren ArenaNet-Account auswählt, ist die E-Mail-Adresse, mit der ihr nach der Verknüpfung eurer Accounts auf ALL eure Spiele zugreift.

Wenn ihr bereit seid, befolgt bitte diese Schritte, um eure Accounts zu verknüpfen:

  1. Meldet euch mit eurem ArenaNet-Account auf der Account-Verwaltungsseite an.
  2. Wechselt zur Registerkarte „Spielinhalt“.
  3. Klickt unten auf der Seite auf die Schaltfläche Guild Wars Account verknüpfen“.

    linking_step0_de.png

  4. Gebt euren Account-Namen und euer Passwort für Guild Wars ein, wie ihr es auch beim Einloggen im Spiel-Client tun würdet.

    linking_step1_de.png

  5. Klickt auf die Schaltfläche „Account verknüpfen“.
  6. Das war‘s!

Häufig gestellte Fragen


Ich habe beim Verknüpfen meiner Accounts folgende Meldung erhalten: „Es ist ein Serverfehler aufgetreten ...“. Was mache ich?

Überprüft zunächst, ob ihr den richtigen Account-Namen und das richtige Passwort für euren Guild Wars Account eingegeben habt. Sollte der Fehler weiterhin auftreten, setzt bitte euer Passwort zurück, bevor ihr erneut versucht, eure Accounts zu verknüpfen.

Wenn ihr keine Lösung für das Problem findet oder andere Probleme beim Verknüpfen auftreten, kontaktiert bitte den Support, damit wir euch helfen können! Füllt die Felder des Tickets so vollständig wie möglich aus, da wir euch vor der Verknüpfung als rechtmäßigen Besitzer beider Accounts verifizieren müssen.

Wie kann ich meinen Account-Namen (E-Mail-Adresse) ändern?

Wenn ihr eure Accounts noch nicht verknüpft habt, könnt ihr eure E-Mail-Adresse für den Login ändern, indem ihr einen ArenaNet-Account mit der gewünschten E-Mail-Adresse erstellt. Befolgt bitte die Anweisungen weiter oben, um eure Accounts zu verknüpfen, damit ihr eure neue Login-E-Mail-Adresse verwenden könnt.

Wenn ihr eure Accounts bereits verknüpft habt oder die E-Mail-Adresse eures ArenaNet-Accounts ändern möchtet, müsst ihr eine Anfrage an den Support schicken. Bitte füllt das Formular so vollständig wie möglich aus und gebt eure alte sowie eure neue (bevorzugte) E-Mail-Adresse an.

Kann ich meinen Anzeigenamen ändern?

Bei der Einrichtung eures ArenaNet-Accounts wird euer Anzeigename aus eurem Benutzernamen und einer zufällig generierten, vierstelligen Zahl erstellt. Der Anzeigename dient als Hauptidentifikationsmerkmal eures Accounts. Mit seiner Hilfe können Mitspieler euch ihren Listen hinzufügen (Freundesliste, Gilden-Mitgliederliste, Blockliste etc.) und euch Ingame-Post zukommen lassen. Zudem wird er für die Nutzung des offiziellen Forums benötigt.

Anders als bei eurer E-Mail-Adresse oder eurem Passwort, nehmen wir nur unter besonderen Umständen Änderungen an Anzeigenamen vor. Eine Änderung eures Anzeigenamens kann negative Auswirkungen auf euren Account haben, wie zum Beispiel auf die Möglichkeit zu chatten, Freundeslisten und andere Listen zu aktualisieren oder sogar das Spiel zu verwenden. Zur Vermeidung solcher Probleme nehmen wir Änderungen nur vor, wenn persönliche Informationen oder die Identität des Benutzers gefährdet sind.

Weitere Informationen zur Änderungsanfrage für Anzeigenamen findet ihr in diesem Artikel.

Kann ich in Guild Wars 2 mit meinem Guild Wars Charakter spielen?

Guild Wars 2 ist ein völlig neues Spiel, das in einer anderen Ära als der erste Teil von Guild Wars spielt. Es gibt neue Klassen und Völker, neue Technologie und ein erweitertes Gameplay. Es ist daher nicht möglich, in Guild Wars 2 einen Charakter aus dem ersten Teil von Guild Wars zu verwenden.

Ihr könnt jedoch mit den Errungenschaften und Erfolgen euer Charaktere aus dem ersten Teil von Guild Wars in der Halle der Monumente einzigartige Belohnungen für Guild Wars 2 freischalten. Wenn ihr im Besitz von Guild Wars: Eye of the North seid, könnt ihr die Geschichte durchspielen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie ihr eure Erfolge bewahren könnt.

Wie stelle ich fest, welche Belohnungen für Guild Wars 2 ich in der Halle der Monumente freigeschaltet habe?

Ihr könnt den Belohnungsrechner der Halle der Monumente verwenden, wenn ihr wissen möchtet, welche Belohnungen ihr freigeschaltet habt und welche sonstigen Gegenstände euch in Guild Wars 2 zur Verfügung stehen. Gebt einfach einen Charakternamen ein, um zu erfahren, was ihr erreicht habt!

Mein Guild Wars Account wurde gelöscht. Kann ich trotzdem meinen Fortschritt in der Halle der Monumente für Guild Wars 2 verwenden?

Nein. Sobald ein Account gelöscht wurde, sind der Zugriff auf den Account oder die Verknüpfung dieses Accounts mit einem ArenaNet-Account nicht mehr möglich. Ebenso können wir bei Löschung des verknüpften Guild Wars oder Guild Wars 2 Accounts die Verknüpfung der Accounts nicht aufheben, um eine Verknüpfung mit einem neuen Account zu ermöglichen.