Probleme beim Empfangen von ArenaNet E-Mails

Solltet ihr wichtige E-Mails (wie Kaufbestätigungen, Informationen zur Passwortzurücksetzung, Anfragen zur Netzwerkautorisierung oder Antworten vom Support-Team) nicht erhalten, dann geht bitte die folgenden Schritte durch:

  1. Überprüft euren E-Mail-Account direkt über die Webseite eures E-Mail-Anbieters und nicht über einen Mail-Reader (wie beispielsweise Outlook) oder ein mobiles Gerät (wie beispielsweise ein Smartphone oder ein Tablet).
  2. Bitte kontrolliert euren Spam-Ordner, euren Papierkorb und den Ordner für gelöschte Nachrichten, um ganz sicherzugehen, dass die Nachricht nicht nur versehentlich in einen dieser Ordner verschoben wurde.
  3. Solltet ihr Gmail verwenden, dann überprüft jeden Ordner (zum Beispiel Soziales, Werbung oder Updates) und nicht nur den Ordner „Posteingang“.
  4. Markiert unsere E-Mails nicht als „Kein Spam“. Einige Spieler haben uns berichtet, dass dieses Vorgehen nicht hilft oder die Probleme sogar noch verschlimmert.
  5. Richtet einen Filter ein, fügt uns zu eurer Kontaktliste hinzu oder tragt uns in die E-Mail-Liste „Vertrauenswürdige Sender“ ein, um zu verhindern, dass unsere E-Mails geblockt oder umgeleitet werden. ArenaNet verwendet die folgenden Adressen für den Versand von E-Mails:
    • Guild Wars 2 Support [support@guildwars2.com]
    • Guild Wars Support [support@guildwars.com]
    • Guild Wars 2 Spieler-Support [support@guildwars2.zendesk.com]
    • Guild Wars Spieler-Support [support@guildwars.zendesk.com]
    • Das Guild Wars 2 Team [guildwars2@ncsoft.com]
    • noreply@guildwars2.com

Hinweis: Phishing ist ein weit verbreitetes Problem im Internet. Es ist uns nicht möglich, jemanden daran zu hindern, unsere E-Mail-Adressen zu „kopieren“ und diese dann zu Täuschungszwecken zu benutzen. Deshalb wollen wir euch darum bitten, jede erhaltene E-Mail sorgsam zu lesen und mit Vorsicht zu behandeln. Vergesst nicht, dass wir euch in unseren E-Mails niemals nach eurem Account-Passwort fragen oder euch zu Seiten weiterleiten werden, die diese Information benötigen. Wir werden nur dann gegebenenfalls nach detaillierten Informationen zu eurem Account fragen, wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmt und Hilfe benötigt. In diesem Fall werden wir eventuell Fragen stellen, die uns helfen, euch als Eigentümer eines Accounts zu identifizieren. Weitere Informationen zum Phishing erhaltet ihr in diesem Forenbeitrag.

Wie genau sieht eine Antwort auf mein Supportticket aus?

Jedes Ticket, das unserem Guild Wars 2 Kundendienst zugeschickt wird, erhält mehrere Antworten. Es gibt drei Arten von Antworten:

  • Eine automatische Antwort, die den Erhalt eurer Rückfrage bestätigt. Diese wird normalerweise direkt nach Erhalt eurer Rückfrage gesendet.
  • Eine persönliche Antwort eines Mitarbeiters, die nach der automatischen Antwort versendet wird. Möglicherweise antworten auch mehrere Mitarbeiter auf ein Ticket.
  • Automatische Aktualisierungen, die euch darüber informieren, dass eure Anfrage zurzeit noch bearbeitet wird. Diese werden nicht für jedes Ticket verschickt. Nur für Anfragen, die eine längere Bearbeitungsdauer haben, wie beispielsweise ein Problem beim Account-Zugang, ein gehackter Account, Anfragen zu Ersatzgegenständen, Rückerstattungen etc. erhalten diese Aktualisierungen.

Ich habe alle genannten Schritte befolgt und erhalte trotzdem keine E-Mails vom Guild Wars 2 Team!

Solltet ihr alle Schritte befolgt haben, die in diesem Artikel genannt wurden, und trotzdem noch keine E-Mails von uns erhalten, gibt es vielleicht ein Problem mit eurem E-Mail-Anbieter. Euer weiteres Vorgehen hängt nun von dem Problem ab, das ihr habt. Zum Beispiel:

  • Solltet ihr E-Mails vom Support erhalten, aber keine anderen E-Mails (zum Beispiel Kaufbelege oder Informationen zur Passwortrücksetzung), dann schickt bitte ein Ticket an unser Support-Team und gebt darin genau an, welche E-Mails ihr nicht erhaltet.
  • Solltet ihr nach dem Versenden eines Tickets keine automatischen Antworten vom Support erhalten, dann schickt bitte ein neues Ticket von einem anderen E-Mail-Account. Der alternative E-Mail-Account sollte von einem anderen E-Mail-Anbieter sein als der, mit dem ihr Schwierigkeiten habt. Solltet ihr vorher beispielsweise eine E-Mail-Adresse verwendet haben, die mit @yahoo.com endet, dann sollte die alternative Adresse, mit der ihr das neue Ticket verschickt, zum Beispiel mit @gmail.com oder @hotmail.com enden. Bitte vergesst nicht uns mitzuteilen, mit welcher E-Mail-Adresse ihr Probleme habt, unsere E-Mails zu empfangen und an welche E-Mail-Adresse wir unsere E-Mails zukünftig versenden sollen. Wir möchten euch auch bitten, uns die Anzahl der Originaltickets (falls bekannt) zusammen mit allen Informationen zuzuschicken, die wir bereits von euch erhalten haben.

 

    Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen