FAQ zur Geldbörse

In Guild Wars 2 gibt es mehrere Währungsformen, die eure Charaktere erwerben und ausgeben können. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Währungen findet ihr im folgenden Artikel unseres Wiki.

 

Wo finde ich meine Währung im Spiel? Was ist die Geldbörse?

Wenn ihr euch nach den geplanten Wartungsarbeiten am 6. August 2013 erstmals mit einem Charakter in das Spiel einloggt, werdet ihr in eurem Heldenfenster einen neuen Reiter „Geldbörse“ sehen, in dem eure gesamten Münzen, Marken und anderen Zahlungsmittel für diesen Charakter angezeigt werden. Außerdem werden unten im Inventar die Gesamtsummen eurer Edelsteine und eures Goldes angezeigt, und wenn ihr mit dem Mauszeiger über die Anzeige fahrt, erscheint eine vollständige Liste aller Zahlungsmittel.

 

Jedes Mal, wenn ihr euch mit einem anderen Charakter einloggt, werden dessen Zahlungsmittel in die Geldbörse gegeben und die Account-Gesamtsumme wird im Reiter „Geldbörse“ aller Charaktere angezeigt. Dabei besteht kein Zeitlimit: Die Zahlungsmittel jedes Charakters werden in die Geldbörse verschoben, sobald er eingeloggt ist. Wir würden euch allerdings empfehlen, euch schon bald mit jedem Charakter einzeln einzuloggen, damit ihr die Vorzüge der Geldbörse ausnutzen und den Überblick über eure Finanzen wahren könnt.

 

Welche Währungen finde ich in der Geldbörse?

Münzen, Karma, Verliesmarken, Lorbeeren, Gilden-Belobigungen, Fraktal-Relikte, Ehrenabzeichen, Edelsteine und Ruhm werden allesamt in der Geldbörse angezeigt. Wenn wir dem Spiel neue Zahlungsmittel hinzufügen, werden diese außerdem automatisch in die Geldbörse gegeben.

 

Kann ich ein Zahlungsmittel für einen Charakter ausgeben, der dieses nicht selbst verdient hat?

Ja! Alle Zahlungsmittel werden accountweit aufbewahrt, damit alle Charaktere eures Accounts auf sie zugreifen können.

 

Meine Geldbörse zeigt 200.000 Gold an, über all meine Charaktere verteilt hatte ich aber einen höheren Betrag gelagert. Was ist mit meinem Gold passiert?

Obwohl in der Geldbörse nur 200.000 Gold angezeigt werden, ist das Geld nicht verschwunden! Beträge über 200.000 werden unter eurem Account gespeichert. Wenn ihr Gold ausgebt, wird eure Geldbörse so lange aufgefüllt, bis der Saldo für euren gesamten Account auf 200.000 sinkt.

 

Und wenn ich Zahlungsmittel in meiner Bank aufbewahre?

Zahlungsmittel in eurer Bank werden bei eurem ersten Login nach den Wartungsarbeiten vom 6. August in eure Geldbörse verschoben.

 

Gelten charakterbasierte Verstärkungen für den Erwerb von Zahlungsmitteln (wie beispielsweise Karmaverstärkungen) jetzt accountweit?

Nein. Jede Verstärkung gilt nur für den Charakter, der sie aktiviert hat.

    Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen