Gilden und Gilden-Hallen

Eine ausführliche Beschreibung der neuen Systeme für Gilden und Gilden-Hallen findet ihr in unserem Blog.

Wie komme ich in die Dienststube der Gilden-Initiative?

Die Dienststube der Gilden-Initiative befindet sich in Löwenstein. Um die Dienststube für alle Gilden-Mitglieder freizuschalten, muss ein Mitglied, das über die Berechtigung zum Kauf von Aufwertungen verfügt, mit dem Gilden-Beamten in Löwenstein sprechen.

Wo finde ich die Aufwertungen meiner Gilde?

Die meisten Aufwertungen werden in das neue System übernommen. Die unten stehende Tabelle bietet eine Übersicht darüber, welche Aufwertungen übernommen werden und wie ihr im neuen System auf diese zugreifen könnt.

 

 

Übernommen?

Zugriff

Wird eine Gilden-Halle benötigt?

Verbrauchsgegenstände:

  • Alle zehn Gilden-Verstärkungsbanner
  • Gilden-Bankett
  • Gilden-Welt-Event
  • Tresortransport
  • Gilden-Katapult
  • Gilden-Belagerungsanzug

Ja

Alle Verbrauchsgegenstände dieser Liste, die zum Zeitpunkt des Starts von Heart of Thorns abgeschlossen wurden oder sich in der Warteschlange befanden, werden automatisch in die Registerkarte des Lagers der Gilden-Übersicht verschoben.

Nein

Freischaltungen:

  • Vertrag mit Gilden-Rüstmeister
  • Vertrag mit Gilden-Waffenschmied
  • Gilden-Welt-Events freischalten
  • Gilden-Schatzkammer, Geheimvorrat und Tiefe Höhle

Ja

Alle Spieler, die diese Elemente freigeschaltet haben, können in der Dienststube der Gilden-Initiative auf die entsprechenden Funktionen zugreifen. Auf alle aufgewerteten Bereiche des Lagers könnt ihr nach wie vor über die Gilden-Bankiers zugreifen.

Nein

Herstellung von Verbrauchsgegenständen:

  • Alle zehn Gilden-Verstärkungsbanner
  • Gilden-Bankett
  • Gilden-Welt-Event
  • Tresortransport
  • Gilden-Katapult
  • Gilden-Belagerungsanzug

Ja

Um diese Aufwertungen freizuschalten, muss ein Mitglied, das über die Berechtigung zum Kauf von Aufwertungen verfügt, mit dem Gilden-Beamten sprechen.

Ja. Zur Nutzung der neuen Pläne müsst ihr eine Gilden-Halle besitzen und über die entsprechende Stufe der Schreiber-Fertigkeit verfügen. Diese Gegenstände erhaltet ihr auch für Gunst beim Gilden-Bedarfsoffizier in der Dienststube der Gilden-Initiative.

Freigeschaltete Gilden-Missionen & Verbrauchsgegenstände

Nein

Diese Elemente wurden entfernt. Gilden-Missionen werden nicht mehr nach dem Missionstyp freigeschaltet. Außerdem werden für ihre Aktivierung keine Verbrauchsgegenstände mehr benötigt.

Weitere Informationen zur Funktionsweise der Gilden-Missionen im neuen System erhaltet ihr in diesen zwei Artikeln im Blog.

Vorlage für Gilden-Wappen

Nein

Diese Aufwertung wurde entfernt.

Für die Erstellung von Gilden-Wappen müsst ihr keine Aufwertung mehr freischalten.

Änderungen der Warteschlange für Aufwertung/Bauen

  • Gilden-Werkstatt
  • Vertrag mit asurischem Freiberufler

Nein

Diese Aufwertungen wurden entfernt.

Es gibt ein neues Feature mit dem Namen „Werkstatt“ in den Gilden-Hallen, das jedoch nichts mit der alten Aufwertung zu tun hat. Im neuen System werden Aufwertungen und Verbrauchsgegenstände in unterschiedlichen Warteschlangen in den jeweiligen Gebäuden hergestellt.

Gilden-Verstärker

Nein

Es gibt jetzt neue, dauerhafte Gilden-Verstärker. Ihr erhaltet sie bei Gamli in der Schänke (PvE-Verstärker) und Sophia im Lagezentrum (WvW-Verstärker).

Ja. Mehr Informationen zu den neuen Verstärkern findet ihr in diesem Blogbeitrag.

Wie funktioniert der Einfluss?

Der Einfluss wird abgeschafft. Gilden können verdienten Einfluss jedoch weiter bei Händlern im Hauptquartier der Gilden-Initiative und in ihren Gilden-Hallen einsetzen. Weitere Informationen zu den Änderungen beim Einfluss findet ihr in diesem Blogbeitrag. Wie viel Einfluss (und weitere Währungen) eure Gilde besitzt, entnehmt ihr der Hauptregisterkarte der Gilden-Übersicht.

Was mache ich mit übriggebliebenen Einfluss-Gegenständen?

Ihr könnt diese Gegenstände weiterhin verwenden, um Einfluss zu erhalten, den ihr im neuen System einsetzen könnt.

Was ist mit den Marken und Belobigungen?

Die Marken werden abgeschafft. Ihr könnt sie nicht mehr erhalten oder ausgeben.  Anstelle von Marken erhaltet ihr nun Gunst für das Abschließen von Gilden-Missionen.  Belobigungen erhaltet ihr weiterhin pro Mission einmal die Woche. Ihr könnt sie wie gehabt ausgeben. Den Belobigungshändler findet ihr von nun an in der Dienststube der Gilden-Initiative in Löwenstein.

    Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen